SPIELIDEEn

Spielerisch lernen kann fĂŒr Themen begeistern und sensibilisieren. Selbst erdachte Sensibilisierungsspiele bieten Diskussionsstoff und schaffen kreativen Raum fĂŒr neue Umsetzungsideen. Und Spiele können fĂŒr jede Altersstufe erdacht werden. Beim DurchfĂŒhren und erdenken gibt euch das Thema "Fleisch" an den (Programm)knochen ;-) ...

Wie wĂ€re es beispielsweise mit einem GelĂ€ndespiel zum Thema Lebensmitteltransport, einem Leiterlispiel ĂŒber Foodwaste oder einer Recycling-Lagerchallenge?  Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt 


Dies haben auch die Wettbewerbsteilnehmenden vom Sommerlagerwettbewerb "Mit Essen spielt man (nicht)?!" bewiesen. Die kreativen Ideen von Pfadi's und JublanerInnen findet ihr HIER.


spielideen fairtrade

Ausserdem haben verschiedene Organisationen schon Vorarbeit fĂŒr euch geleistet und diverse Spielblöcke geplant. Nutzt diese Möglichkeiten und sensibilisiert so eure Teilnehmenden in dem ihr einen dieser Spielblöcke durchfĂŒhrt.

Fair Trade Spiel von YoungCaritas und der Pfadibewegung Schweiz

  • Peruanischer Kaffeekrimi 
  • Die Reise der Banane 
  • Auf den Spuren von Max Havelaar

Fair Trade Spiel von Fastenopfer/Brot fĂŒr alle und der Pfadibewegung Schweiz

  • Fairhandeln - Leicht gemacht

Perlenspiel: Ein Spiel ĂŒber Gerechtigkeit

Village Global - zum selber Erleben!: Mehrere Blockideen der Pfadibewegung Schweiz, welche in Zusammenarbeit mit verschiedenen unabhÀngigen Organisationen entstanden sind.

  • "Internet, Flugreisen und Freunde um den ganzen Globus haben unsere Welt zu einem kleinen, globalen Dorf schrumpfen lassen. Fremde Kulturen können wir einfach kennen lernen, und exotische Produkte sind nur einen Mausklick entfernt – fantastisch! Diese Entwicklung hat aber auch ihre Schattenseiten. AusnĂŒtzung, Verfolgung oder Umweltbelastung sind Beispiele davon. In Zusammenarbeit mit zahlreichen unabhĂ€ngigen Organisationen sind verschiedene GruppenaktivitĂ€ten entstanden, die auf spielerische Art und Weise Schattenseiten des globalen Dorfes und den Umgang mit ihnen zeigen."