Was ist Faires Lager?

Über Faires Lager

Hier erfährst du mehr über die Inhalte von Faires Lager.

Was ist Faires Lager?

Würden die Menschen auf der ganzen Welt so leben wie wir in der Schweiz, bräuchten wir mehr als drei Planeten. Kein Grund zum Pessimismus! Aber Zeit um aktiv zu werden für einen nachhaltigen Lebensstil. Niemand ist zu klein, um etwas zu bewegen und um andere zu begeistern.

Bei Faires Lager entwickelst du deine eigenen Strategien und Lösungsansätze, die Spass bereiten und in deinem Jugendlager anwendbar sind.

Faires Lager steht für nachhaltige Jugendlager, liefert dir Tipps und Tricks und unterstützt dich und dein Leitungsteam. Mach dich schlau auf unserer Webseite, nütze die kostenlosen Angebote und vernetze dich mit uns.

Was wir tun
Mit nachhaltigen Jugendlagern ein Zeichen setzen

Das Projekt Faires Lager verankert Nachhaltigkeit in Jugendlagern. Jugendliche werden für globale Zusammenhänge sensibilisiert und dazu bewegt, bewusst und nachhaltig zu konsumieren. Denn wenn alle so leben würden wie wir in der Schweiz, bräuchten wir die Ressourcen von 3.3 Planeten. Jugendliche sollen sich dessen bewusstwerden und die Chance erhalten, selbstbestimmt und informiert über ihr Konsumverhalten zu entscheiden. Der Spassfaktor darf dabei nicht zu kurz kommen - ein spielerischer Zugang und konstruktive Lösungsansätze sind uns wichtig.

In den Ausbildungskursen der Jugendverbände präsent

In Ausbildungskursen der Jugendverbände lernen junge Leiter*innen Jugendlager zu organisieren und altersgerecht zu gestalten. Faires Lager führt in diesem Rahmen Inputs zu den Themen "Nachhaltigkeit im Lagerhaushalt" und "Nachhaltiger Konsum" mit den angehenden Leiter*innen durch und stellt Hilfsmittel für die Kursleitung zur Verfügung.

Ein Wettbewerb für die Sommerlager

Faires Lager bietet Jugendlagern die Möglichkeit, sich auf spielerische Weise mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen und im Rahmen eines Projektwettbewerbes bei Faires Lager mitzumachen. Der Wettbewerb fokussiert jedes Jahr auf einen anderen Nachhaltigkeitsaspekt in Jugendlagern. Alle Einsendungen werden jeweils als Ideensammlung dokumentiert und die Teilnehmer*innen erhalten an der Preisverleihung eine Anerkennung für ihren Beitrag.

Die Inhalte von Faires Lager
Nachhaltigkeit – Was ist das?

Wir suchen Wege, wie wir zufrieden leben können, ohne die Ressourcen unseres Planeten übermässig zu beanspruchen. Dies mit einem Lebensstil, der auch anderen Menschen heute und in Zukunft ein gutes Leben ermöglicht. Dieses Ziel wird Nachhaltigkeit genannt: Eine Entwicklung der Gesellschaft, die aus ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Sicht langfristig Sinn macht.

Unsere Vision

Faires Lager setzt sich dafür ein, dass ein nachhaltiger Lebensstil für Kinder und Jugendliche zu einer Selbstverständlichkeit wird. Wir fördern einen nachhaltigen Lebensstil in Jugendlagern in der ganzen Schweiz und machen ihn für die Teilnehmer*innen erlebbar.